Business Design Tools Druck Digital PLUS
StartseiteDruckMarzek Laserday 2017Gestalten Sie Etiketten, wie Sie sie noch nie gesehen haben

Marzek Laserday 2017

04.04.2017 21:35

Gestalten Sie Etiketten, wie Sie sie noch nie gesehen haben

Mit einer neuen Technologie können Etiketten jetzt in Auflage eins gestanzt, gelocht, perforiert oder mit Sicherheitsmarkierungen versehen werden. Beim Marzek Laserday in der Nähe von Wien können Sie am 9. Mai entdecken, was der in Österreich einzigartige digitale Präzisionslaser wirklich kann.

Etiketten in Auflage eins und ohne Vorbereitung von Werkzeugen zu versionieren, sie individuell zu stanzen, zu lochen und mit Sicherheitsmarkierungen auszustatten - und das in einem Produktionsschritt: das alles leistet der neue digitale Präzisionslaser, der seit einigen Wochen bei Marzek Etiketten & Packaging in Traiskirchen bei Wien in Betrieb ist.

Wie der Präzisionslaser funktioniert, der auch variable Texte oder Monogramme auf Etiketten übertragen kann, können Leser von 4c am 9. Mai exklusiv erkunden.

Dann nämlich lädt Marzek gemeinsam mit 4c zum Laserday, bei dem den Gästen die vielfältigen technischen Möglichkeiten des innovativen Lasers vorgeführt werden.

Der Eintritt ist frei, die Anzahl der Gäste allerdings mit 25 Personen limitiert.

Bitte verwenden Sie für Ihre Teilnahme das untenstehende Anmeldeformular oder senden Sie einfach ein kurzes Email an martin.schwarz(at)4-c.at

 

Melden Sie sich jetzt für den Marzek Laserday 2017 an:

 

Das ist das Programm des Laserdays am 9. Mai 2017:

13.30 Uhr: Begrüßung der Gäste mit der Gesellschafterfamilie von Marzek Etiketten+Packaging: KR. Helga Marzek, Dr. Johannes Michael Wareka und Ing. Alexander Schneller Scharau.

13.45 Uhr: Unternehmenspräsentation

14.00 Uhr: Was Etikettendesign leisten muss: Impulsvortrag mit Harald Seiter und Lucas Drev von drevseiterweiter

14.30 Uhr: Präsentation: Die besten Etikettendesigns bei Marzek Etiketten Packaging

14.45 Uhr: Pause

15.00 Uhr: Betriebsrundgang und Live-Vorführung des neuen digitalen Präzisionslasers

16.15 Uhr: Etiketten-Vernissage mit Weinverkostung und Buffet


So kommen Sie am schnellsten zu Marzek:

Öffentliche Verkehrsmittel:

Mit der Badner Bahn direkt vom Karlsplatz in Wien bis nach Möllersdorf/Haltestelle WLB. Marzek Etiketten befindet sich nur wenige Meter von der Station entfernt.

Mit dem Auto:

Marzek Etiketten GmbH

Marzek Straße 2, A-2514 Traiskirchen

Sehen Sie hier, wie der Präzisionslaser arbeitet:

(Advertorial)

leaderboard,skyscraper,rectangle_cad_300_250,banner_468,rectangle_300_250,rectangle_300_100