Business Design Tools Druck Digital PLUS
StartseiteDruckServiceFühlbare Effekte

Service

24.05.2013 12:17

Fühlbare Effekte

4c startet ein neues Musterkarten-Service für Druckveredelungen. Holen Sie sich jetzt tolle Ideen für neue Printprodukte!

Druckveredelung kann ihre ganze Wirkung erst entfalten, wenn sie für den Printbuyer und Konsumenten auch fühlbar wird. Deshalb gibt es jetzt unser neues Musterkarten-Service.

Printbuyer können nun kostenlos  Musterkarten in verschiedenen Veredelungstechniken per Email bestellen und so haptisch und optisch gustieren. So wird es Printbuyern ermöglicht, die richtigen Effekte für ihre Projekte auswählen und direkt mit Ihnen als Anbieter Kontakt aufnehmen.

Folgende Musterkarten haben wir zum Gustieren für Sie vorbereitet:

> Lebendiges Papier: Es verleiht Mailings und Werbematerialien einen natürlichen Mehrwert, der gleichzeitig dafür sorgt, dass die Erinnerung an den Absender noch lange frisch bleibt. Eingearbeitet in das Papier sind Pflanzensamen, die Ihre Mailings zum Erblühen bringen. Zur Verfügung gestellt von Gugler*.

> Blindprägung: Digitaldruck mit Blindprägung auf Deckelkarton, besonders geeignet für Glasuntersetzer. Zur Verfügung gestellt von der Druckerei Queiser.

> Clear Dry Ink: Mit dem fünften Farbwerk für "Clear Dry Ink" lassen sich Farbdruckaufträge erweitert bearbeiten: bei voller Nenngeschwindigkeit können Bilder und Text optisch mit lackähnlichen Effekten hervorgehoben werden oder man kann aus gestalterischen oder Sicherheitsgründen digitale Wasserzeichen hinzufügen. Zur Verfügung gestellt von R12. 

> Reliefdruck: 5-Farbreliefruck + Lack ist gleich 3D-fühlbarer Hochglanzdruck. Beim Thermo-Reliefdruck wird ein feines Kunststoffgranulat auf die noch frischen Farbschichten gestäubt. Dieses Puder verschmilzt in einem Hitzetunnel zu einer glänzenden Transparentbeschichtung - ein fühlbares Relief auf den Farbflächen entsteht. Zur Verfügung gestellt von Prestige Print.

> Laserbearbeitung: Auf unserer Musterkarte sehen Sie Laserschnitt, Laserbranding und Lasermarkieren. Zur Verfügung gestellt von Rausgebrannt.

> Lentikulardruck: Die Lentikulartechnik bietet die Möglichkeit, Printmedien plastisch zu gestalten oder in Bewegung zu setzen und schafft dadurch neuen, kreativen Raum bei der Gestaltung klassischer Werbemittel. Printprodukte werden durch Lentikulartechnik aufgewertet und deutlich länger und intensiver betrachtet. Zur Verfügung gestellt von Weber Druck + Display

> Beidseitige Mattfolienkaschierung / Blindprägung / Partielle UV-Lackierung: Die Blindprägung ermöglicht eine dreidimensionale Verformung der Oberfläche. Das Motiv wird durch das Zusammenspiel von Licht und Schatten sichtbar. Die partielle UV-Lackierung ermöglicht, glanzvolle Effekte zu erzielen. Durch partielle UV-Lackierung kommen bestimmte Motive bei Printprodukten mit matter Folienkaschierung oder matter Dispersionslackierung besonders zur Geltung. Zur Verfügung gestellt von Viperprint.

> 3D-Lack: Die optische und haptische Wirkung wird im Digitaldruck erzielt und ist eine günstige und schnelle Alternative zur Prägung. Sie ist bereits in Kleinstauflagen realisierbar. Oberflächen wie Holz, Leder, Carbon, Leinen und viele andere können druch diese Veredelung realistisch dargestellt werden. Daneben sind im Digitaldruck noch weitere Veredelungen möglich: Hochglanz ganzflächig, Spotlack partiell, Matt-Fuser, Seidenglanz-Oberfläche, Wasserzeichen, verschiedene Strukturen. Zur Verfügung gestellt von Kessler Druck + Medien.

Wenn Sie unsere Musterkarten-Kollektion haben wollen, senden Sie bitte einfach ein kurzes Email an martin.schwarz@4-c.at. Wir schicken Ihnen die Musterkarten völlig kostenlos zu!

 

Sie sind Druckdienstleister und möchten unsere Kollektion erweitern?

Möchten Sie als Druckdienstleister oder Veredler bei diesem Musterkartenservice mitmachen und damit ihren Kundenkreis erweitern, müssen Sie uns einfach nur Ihre Musterkarten senden. Wir verschicken die Karten dann an die Printbuyer.

Die Teilnahme für Druckdienstleister und Veredler, die uns Karten zukommen lassen möchten, kostet eine einmalige Gebühr von 99,- EUR (exkl. Steuern). 

Welche Musterkarten kann ich verteilen lassen?

  • Wir bieten unseren Printbuyern zum Start unserer Initiative Musterkarten mit folgenden Effekten an: Blindprägen, Diffraktionsfolie, Digitaldruckveredelung, Duftdruck, Glitterdruck, Iriodin-Lackierung, Kaltfolientransfer, Laserfeinstanzung, Lenticulartechnik, Metallic-Effekt, Prägefoliendruck, UV-Effektlack.

Wie muss die Musterkarte aussehen? 

  • Auf der Vorderseite der Musterkarte muss einer der oben genannten Effekte mit einem einzigen Motiv gedruckt sein.
  • Die Musterkarte muss im DIN lang-Format angeliefert werden (110 x 220 mm).
  • Auf der Rückseite Ihrer Musterkarte müssen das Logo Ihres Unternehmens, Ihre Kontaktdaten, eine Kurzbeschreibung des jeweiligen Effekts sowie die Webadressen http://www.4-c.at und http://www.printperfection.de gedruckt sein.

Wie viele Musterkarten muss ich liefern, um mitmachen zu können?

  • Die Musterkarten müssen jeweils in einer Auflage von mindestens 50 Stück, höchstens aber 300 Stück, an die 4c-Redaktion gesandt werden.

Wer übernimmt den Versand an die Printbuyer?

  • Der Versand an die Printbuyer erfolgt kostenlos durch uns.

Wohin muss ich meine Musterkarten liefern?

  • Bitte senden Sie Ihre Musterkarten an: Industriemagazin Verlag GmbH, 4c – das Magazin für Druck, Design & digitale Medienproduktion, Kennwort: Musterkarte, Lindengasse 56, A-1070 Wien

Haben Sie Fragen zu unserem Musterkartenservice? Senden Sie bitte eine Email an martin.schwarz(at)4-c.at

 

 

 

leaderboard,skyscraper,rectangle_cad_300_250,banner_468,rectangle_300_250,rectangle_300_100