Business Design Tools Druck Digital PLUS
StartseiteBusinessNanografieLanda liefert erste Maschine aus

Nanografie

26.07.2017 00:19

Landa liefert erste Maschine aus

Mehr als fünf Jahre nach der Premiere seiner nanografischen Druckmaschinen bei der Drupa 2012 liefert Benny Landa nun seine erste Maschine aus. Weit wird die S10 allerdings nicht reisen.

Die erste nanografische Druckmaschine ist auf dem Weg zu einer Druckerei. Das jedenfalls soll ein Video zeigen, das Landanano nun ins Netz gestellt hat. In dem 35sekündigen Videoclip wird gezeigt, wie eine S10-Maschine für den Transport fertig gemacht wird - nach Informationen von Landanano soll sie nun an die Druckerei Graphica Bezalel geliefert werden. 

Die Druckerei Graphica Bezalel ist nur wenige Kilometer Luftlinie von Landas Druckmaschinenfabrik in Rehovot in Israel entfernt und erster Betakunde für die nanografischen Maschinen Benny Landas.

Graphica Bezalel druckt für internationale Marken wie Carlsberg, Sodastream, Dove, Schweppes, Coca-Cola oder Calvin Klein Verpackungsprodukte und will die S10 für versionierte Verpackungsserien nutzen.

Ende September soll die Maschine einer größeren Öffentlichkeit bei einem Kundenevent in Israel vorgestellt werden.

Der nächste Beta-Kunde von Landa, der beliefert werden soll, ist der Display-Spezialist Imagine in den USA. Im Dezember soll dann der deutsche Verpackungsdrucker Edelmann eine Maschine erhalten.

 

Schon am 6. Juli tweetete Landanano zur Übergabe der Maschine an Graphica Bezalel:

leaderboard,skyscraper,rectangle_cad_300_250,banner_468,rectangle_300_250,rectangle_300_100