Business Design Tools Druck Digital PLUS
StartseiteBusinessEtikettendruckCTI Invest übernimmt Ulikett

Etikettendruck

17.07.2013 15:41

CTI Invest übernimmt Ulikett

Argentinien, Spanien, Kanada, Italien, Brasilien und nun auch noch ein Prukdtionsstandort in Österreich: der Etikettenkonzern CTI Invest übernimmt Ulikett.

Die in Traun residierende Holding CTI Invest hat sich mit dem Wiener Etikettenhersteller Ulikett einen Standort in Österreich zugekauft. Ulikett produziert pro Jahr urnd fünf Milliarden Selbstklebe-Etiketten, Booklet-Etiketten und flexible Verpackungen.

Die CTI Invest AG umfasst als globaler Anbieter in der Verpackungs- und Etikettenindustrie Produktionsstätten in Kanada (Royale), Spanien (Omnipack), Italien, Deutschland, Brasilien, Kolumbien (Viappiani-Gruppe) und Argentinien (Adhepel). Durch den Zukauf von Ulikett eröffnen sich für die gesamte CTI-Gruppe neue Wege zur intensiveren Bearbeitung des Etikettenmarktes in Mittel-Europa. 

CTI INVEST ist eine private, österreichische Holdinggesellschaft mit Hauptsitz in Traun, Oberösterreich. Ihre umfangreiche Produktpalette deckt die Erzeugung von selbstklebenden Etiketten, IML-Etiketten, Nassklebe-Etiketten, Shrink Sleeves, Wrap-Around Labels Inserts und anderen Druckspezialitäten ab. 

leaderboard,skyscraper,rectangle_cad_300_250,banner_468,rectangle_300_250,rectangle_300_100